Startseite > News > Inhalt
Chinesische Arbeitsskulptur des Ersten Weltkriegs öffnete sich in St. Contan, Frankreich
- Nov 28, 2018 -

Am 27. November 2018 wurde zum Gedenken an die chinesischen Arbeiter im Ersten Weltkrieg und zur Fortsetzung der Freundschaft zwischen China und Frankreich die Skulptur chinesischer Arbeiter im Ersten Weltkrieg im Isley Park, St. Kantane, Frankreich, von Yuan Xikun enthüllt , ein berühmter plastischer Künstler und Kurator des Beijing Jintai Museum of Art.


Song Jingwu, Vizepräsident des chinesischen Volksverbandes für Außenbeziehungen, Yuan Xikun, Skulpturschöpfer, Gao Ping, Berater des chinesischen Konsulats in Frankreich, Vorsitzender des französischen Regionalrats von Oberfrankreich, Kzavier Bertrand, Gouverneur der Provinz Ena, Bürgermeister von St. Kantane, Bürgermeister von St. Margaret, Vizebürgermeister von St. Kantane, Alex Grandan und Stadt St. Kantane Mehrere Bürgermeister und Stadträte des Stadtkomplexes nahmen an der Eröffnungszeremonie der Skulptur teil.


Ein paar: Kostenlose

Der nächste streifen: Sechs seltsame Statuen in der Welt