Startseite > News > Inhalt
Huang Bo's Wachsfigur wurde enthüllt, er war sowohl ängstlich als auch nervös: Die meisten Befürworter des Mannes sollten sich selbst gegenüberstellen
- Feb 05, 2018 -

Am 4. Februar wurde die Madame Tussaud's in Peking von dem Schauspieler Huang Bo Wax Figure betreten. Wenn die Tussauds den Gewinner des Goldenen Pferdes treffen, öffnet sich sofort ein gefräßiges Fest der Schauspielerei. Es hat die veränderbare Rollenmodellierung vor dem Bildschirm verblasst. Huang Bos Wachsfigur erschien in einem ordentlichen schwarzen Anzug vor allen Augen. Seine Lippen waren winzig und seine Haltung war lässig. Sein kluger Ausdruck spiegelte den sanften Humor von Huang Bo wider. "Die beiden Gewinner" brachten einen "Doppelsieger" zum Highlight für das Publikum in Beijing Tussauds.

Am Tag der Enthüllung war das Winterwetter in Peking kalt. Aber die humorvolle und interessante Feldinteraktion von Huang Bo hat häufig zum Lachen des Publikums geführt, und viele Fans, die zur Eröffnungszeremonie gekommen sind, sind warm. Vor der Enthüllung der Wachsfigur gestand Huang Bo, dass er sehr nervös war. Er freute sich darauf, Angst vor sich selbst zu haben. Sobald die Wachsfigur enthüllt wurde, erregte sie sofort den Ausruf der Leute und das Publikum in der Szene zeigte, dass die Wachsfigur atemberaubend war. Huang Bo witzelt dann, dass er wählte, um in der Madame Tussauds in Peking zu sitzen ist nicht die wahre Höhe zu offenbaren, das hohe Bild in den Herzen des Publikums aufrecht zu erhalten. Huang Bo ermutigte auch junge Leute, mehr zu versuchen, die Fesseln der Realität zu durchbrechen und das zu tun, was sie wirklich tun wollten. Zum Beispiel der neue Leiter der Szene Inkarnation eines Knies für seine Wachsfigur mit dem Drehbuch. Während er den Fans zeigte, wie sie mit ihren eigenen Wachsfiguren interagieren können, appellierte er auch an die Fans, ihre Löcher zu öffnen, um zu Madame Tussauds zu kommen, um mit ihren Wachsfiguren die Geschichte von Huang Bo zu erzählen.