Startseite > Wissen > Inhalt
Die unkonventionellste Skulptur der Welt-4
- Jun 28, 2018 -

Die unkonventionellste Skulptur der Welt. Diese Skulpturen können nicht mit Mechanik erklärt werden, aber sie alle werden berühmte szenische Stellen in der Welt.


1.jpeg

Dynamische Statuen von Ali und Nino, den dynamischen Statuen der Tamara Kvesitadze aus der Republik Georgien, sind inspiriert vom Liebesroman Ali und Nino (Ali und Nino). Die Männer und Frauen auf der Statue sahen sich zuerst an, und je näher sie zusammenkamen, desto mehr verschmolzen sie zu einem. Schließlich kreuzten sie sich und trennten sich bis zum Schicksal, zwei aufzubrechen.


1.jpeg

Die "Karma" -Statue der Vereinigten Staaten, der koreanische Bildhauer Do-Ho Suh, wurde im Albright-NOx-Museum in New York geschaffen, obwohl die Statue nur 7 Meter hoch ist, aber von unten sieht es aus wie endlos, wie verlieren Balance jederzeit.


1.jpeg

"Das letzte Abendmahl" scheint eine leere und seltsame Skulptur zu sein, der Autor Albert Szukalski lässt sich von Da Vincis Meisterwerk "Das letzte Abendmahl" inspirieren und steckt es in das berühmte Tal des Todes. Und nachts, wegen der internen Lichter, sieht es seltsam aus.


1.jpeg

Magic Tap in Cádiz, Spanien, verstößt gegen den gesunden Menschenverstand, also können Sie raten, wo das Wasser herkommt?